Mittwoch, 21. Dezember 2011

Bald ist heilige Nacht....

Hallo liebe Leser,
alle Geschenke sind auf dem Weg und die Weihnachtspost  geschrieben.Da ich heute frei habe ,werde ich mal Linzertorten backen ,die gehören einfach zu Weihnachten dazu.Von morgen bis Dienstag nächste Woche "darf" ich arbeiten.Tja, so ist das eben ,wenn man in einem Pflegeberuf arbeitet.
Heute nachmittag werde ich dann mal Tabularasa in meinem Nähzimmer machen,da sieht es aus wie in einem Schlachtfeld .Ueberall liegt Stoff,Fuellwatte und sonstige Utensilien rum.
Fuer meine Neffen habe ich zu Weihnachten "Lebensmittel" genäht, die sie in dem Kaufladen gebrauchen können,den sie zu Weihnachten bekommen.Leider kann ich noch kein Bild einstellen,da meine Schwester hier mitliest ;-) Aber ich verspreche,dass ich das nachhole.Allen ,die ich Sachen gezeigt habe,haben erst gelacht und waren  aber voll begeistert ueber meinen Ideenreichtum.
Oh ,da fällt mir ein.Ich soll ja meine Sachen ,die ich so herstelle ,in einen Laden im Ort bringen.Sie möchte gerne Werke von ansässigen "Kuenstlern" präsentieren.Na, da bin ich aber mal gespannt.Hier oben kommen ja schon die ersten Touris zum Schneewandern und Ski fahren.

Dann wuensch ich allen noch einen schönen Tag.

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    ich muss nachher auch tabularasa im Nähzimmer machen, aber es ist eigentlich überall notwendig.
    Und dann genieße ich nachher ein Stück Linzer
    und einen Latte.
    Ich finde die Lebensmittel einfach klasse,
    ich habe Jules Kindern auch noch ein Einkaufsladen-Carepaket geschickt, einen Teil davon zeig ich Euch morgen auf meinem Blog.
    LG und mach nicht zu wild!
    von Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea,
    vielen Dank für die lieben Worte auf meinem Blog. Ich lege ja immer sehr viel Wert auf Gemütlichkeit, Ruhe und bloß keinen Stress zu Weihnachten. Hat auch immer gut geklappt bis jetzt. Kann das Gestöhne über all den Stress und Gehetze auch nicht mehr hören, muss man sich besser organisieren, oder? Na jeder wie er mag, ich wünsche dir jedenfalls auch ein schönes Weihnachtsfest. Meine Post noch nicht da?
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke,
    ich finde auch den Stress macht man sich nur selbst.Post hab ich noch nicht bekommen.Ich warte auch schon wieder auf ein Paket das vor 14 Tagen aufgegeben wurde.Ich weiss wirklich nicht was da los ist bei der Post *grrrr*
    Das Problem ist,man kann nicht nachvollziehen, woran es hängt.
    Auf alle Fälle ist das ärgerlich.

    Lg Bea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bea,
    auf diesem Weg wünsche ich Dir und Werner ein wunderbares Weihnachtsfest♥
    Macht es euch gemütlich und genießt die Zeit!
    Kram
    Manuela + Family

    AntwortenLöschen