Dienstag, 12. März 2013

Bilderflut


Gestern hatten wir frei und da so schönes Wetter war, haben wir spontan beschlossen den Rucksack zu packen und eine Schneewanderung zu machen. Unser Ziel war ein altes "Fäbod" das waren frueher die Weideplatze fuer Schafe im Sommer. Die Wanderung dauerte  von uns aus nur etwa eine Stunde. Hier ein paar Fotos:





Das war wirklich schön.Wir machten dort Pause bei Kaffee und Muffins. Apropo Muffins ,ich habe euch ja garnicht gezeigt wie die Muffins und der Bananenkuchen aussahen.Das reiche ich hiermit nach:

Wobei ich jedoch sagen muss, die Muffins waren nicht der "BURNER". Da muss ich mir mal ein anderes Rezept suchen.
 Auch in meiner Werkstatt hat sich wieder etwas getan. Es sind diese zwei Hexen und das Kaninchen enstanden. Leider sind die Fotos nicht sogut geworden.

So das  war´s mal im moment mit der Bilderflut. Später werde ich nochmal in die Werkstatt gehn um ein paar Sachen zu machen ,aber erstmal muss ich Budenschwung machen *haha*.

Also bis dann mal

Kram Bea




Kommentare:

  1. Oh Bea,
    ich hab Heimweh :(((((!
    Wie schön!
    Aber auch deine Nähereien, sooooo süß!
    Bananenkuchen hört sich interessant an, kenne ich noch nicht!
    Viele lieben Grüße von uns allen und besonders von mir!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    bei euch sieht es einfach traumhaft schön aus. Schade, daß ihr so weit entfernt wohnt...
    Deine Hexen und das Häschen sind total schön geworden und deine Küchlein sehen lecker aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!!
    LG Rosaline

    AntwortenLöschen