Montag, 17. Dezember 2012

Lass mal wieder was von mir hören....


Die letzte Zeit war ich etwas im Adventsstress. Am 6.12. hatten wir bei uns zu einem Glöggmingel eingeladen. Das ist ein Treffen in der Adventszeit mit Freunden und Bekannten um Glögg ( den schwed. Gluehwein) zu trinken. Dazu hatten wir noch eine badische Kartoffelsuppe und Vesper ( Abendbrot) mit Speck und deutscher Wurst ,die wir im Okt. aus D. mitgebracht hatten. Mein Mann hat auch noch Laugengebäck dazu gemacht.Zum Kaffee gab es diese Linzertorte


Am 15.12. hatte ich einen Weihnachtsmarkt bei uns im Gemeindehaus organisiert. Wir hatten einen regen Zulauf. Es gab wirklich alles mögliche zu kaufen,aber am Besten gingen natuerlich die ganzen "Esswaren" *hahahaha*
Das ist mein Stand

ich hab auch wieder ein paar neue Täschchen genäht
 


 Diese "Leni `s" sind ja so fix genäht ( Muster ist von der lieben Klara Klawitter)






Es lief eigentlich nicht schlecht,aber nächstes Jahr werde ich auch noch irgend etwas essbares machen, ich denk da an Trueffelpralinen o.ä. das hatte nämlich niemand ;-)
Diese Woche ist eigentlich nix besonderes geplant,wir wollten zwar nach Stockholm fahren, dass haben wir jetzt aber auf Januar verschoben.
Am 27.12 öffnet das Hotel wieder ,aber nur bis 6.1.,dann ist wieder zu. Am 2.2. wird dann fuer die Wintersaison geöffnet bis Ende April.
Dazwischen haben wir ja immer frei und können die Pisten fuer uns nutzen *lach*
Das wars mal fuer heute.
Kram Bea



Kommentare:

  1. Hej Bea,
    da hast du ja ordentlich was geschafft! Süß sind deine Täschchen geworden!
    Leckere Sachen habt ihr zum Glöggmingel serviert!
    Stockholm ist im Winter bestimmt sehr schön!
    Ein wenig habt ihr ja noch Zeit, euch zu erholen ;-)
    Anfang Februar ist es dann mit der Ruhe voerbei!
    Liebe Grüße an deinen GG und Merlin!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Be,Du hast ja viel erlebt und warst so richtig fleissig!Ganz toll Deine Sachen!Bea ich wünsche Dir und Deinem Mann und Merlin ganz schöne Weihnachtstage und alles Liebe!
    Grüße von Inga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    die LInzer sieht ja oberlecker aus und die Täschchen sind alle ein Traum.
    Dein Stand sah toll aus.
    LG Manu

    AntwortenLöschen